Lebenslauf

Berufliche Erfahrung

Symbian60.mobi (2007-2009): Schon zu Schulzeiten war mir schnell klar, dass ich mir etwas neben der schulischen Ausbildung aufbauen möchte und arbeitete bei Symbian60.mobi – das Projekt wurde mittlerweile (wie auch das Betriebssystem von Nokia) eingestellt.

SmartphoneArea.de (2009-2010): Recht schnell wurde mir klar, dass ich ein eigenes Projekt möchte, also wurde SmartphoneArea ins Leben gerufen, was schnell wuchs und sich allgemein mit Smartphones und nicht nur mit einem Betriebssystem beschäftigte. Die Seite wurde später zum Verkauf angeboten und das Projekt eingestellt.

FitGeek.de (2017-2019): Als sportliche Person, die auf ihre Ernährung achtet, entwickelte sich auch ein starkes Interesse an diesem Bereich und wollte bei FitGeek über Sport, Ernährung, Tipps und alles rund um das Thema „Gesundheit“ berichten. Das Projekt wurde allerdings kurz nach dem Start zugunsten anderer Projekte auf Eis gelegt.

mobiFlip.de (2011-heute): Grund für das Ende von SmartphoneArea war eine Fusion mit mobiFlip und da der Name die bessere Option für die Zukunft war, entschied man sich dieses Projekt gemeinsam aufzubauen. Die Seite mobiFlip ist mittlerweile eine der größten Seiten im Technik-Bereich und kommt im Schnitt auf über 3 Millionen Aufrufe im Monat (H1 2019). In Spitzenzeiten erreichen wir über 4 Millionen (4,5 Millionen im Mai 2019) Aufrufe im Monat.

Schulische Laufbahn

Carl-Bosch-Gymnasium (Abschluss 2009): Nach der Grundschule in Maxdorf verschlug es mich auf das Carl-Bosch-Gymnasium in Ludwigshafen, wo ich 2009 mein Abitur erwarb.

Ruprecht-Karls-Universität (Abschluss 2017): Es folgte ein Ökonomie-Studium in Heidelberg, wo ich den Bachelor of Science, B.Sc. erwarb.

Weitere Stationen in meinem Leben fehlen in diesem Überblick, da dies eine öffentlich zugängliche Seite ist. Weitere Details über mich, meine Arbeit und meine Interessen findet man im Bereich „Über mich“. Außerdem bin ich auch bei LinkedIn zu finden.